· 

Von Alpträumen befreit

Der junge Mann ist der jüngste Sohn des «Zauberdoktors» in einem Dorf in Madagaskar. Sein Vater wollte ihn mit seiner ganzen «Macht» ausrüsten und als Nachfolger einsetzen. Dieser Sohn wurde aber zwischenzeitlich Christ und lehnte dieses «Erbe» ab.

 

Er erzählt, dass sich sein Leben drastisch verändert habe. Vor seiner Veränderung schreckten ihn nachts immer Alpträume auf. Nun aber sei er frei von diesen Träumen, könne wieder gut schlafen und geniesse ein fröhliches Leben.

 

madagaskar, helikopter, leute, huette

Kommentar schreiben

Kommentare: 0