Allgemeine News · 23. Mai 2019
Madagaskar verfügt über eine einzigartige Fauna. Einige Tierarten kommen nur dort vor.

Helikopter · 16. Mai 2019
Vor einer Weile war die lange Wartezeit auf unsere zwei «neuen» Helikopter vorbei. Endlich landeten die beiden Maschinen auf unserer Basis in Wamena. Die Maschinen zollfrei zu importieren war ein sehr langer Prozess.

Allgemeine News · 09. Mai 2019
Luciano von der Nachbarinsel La Réunion arbeitet seit Jahren in verschiedenen Regionen in Madagaskar. Regelmässig besucht er auch Dörfer im Norden. In den meisten Orten hat er lokale Mitarbeiter ausgebildet. Leider war er in den letzten Monaten verhindert. Nun hörte er von Problemen, die er nun zu regeln hatte.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, seinen Kopf zu schmücken. Allein in Papua, Indonesien, sind viele originelle Prachtstücke anzutreffen.

Katastrophen · 25. April 2019
Die Präsidentin des Deutschen Hilfswerkes «International Search and Rescue» (I-S-A-R), bedankte sich bei der Helimission für die gelungene Zusammenarbeit nach dem Erdbeben auf der Insel Sulawesi, Indonesien.

Andere Länder - andere Sitten · 18. April 2019
Die Mursi in Äthiopien sind Halbnomaden und leben zum Teil vom Blut und von der Milch der Kühe. Mit einem gezielten Pfeilschuss verletzt der Mursi die Blutader am Hals der Kuh, damit das Blut herausfliesst und sogleich getrunken werden kann.

Allgemeine News · 11. April 2019
Vor kurzem fiel ein riesiger Ast eines Baumes vom Nachbargelände auf ein daneben parkiertes Auto. Dies geschah nur 1 Meter vor den Füssen …

Allgemeine News · 04. April 2019
Vor einer Weile verbrachte ich eine Woche zusammen mit unserem lokalen Mitarbeiter Abed in der abgelegenen «Vogelkopf»-Gegend in West-Papua, Indonesien. Wasior ist eine kleine Fischerstadt im Wondama Gebiet.

Andere Länder - andere Sitten · 28. März 2019
Vor Jahren, während Ernst Tanner im Omotal (Todestal) in Äthiopien arbeitete, überquerten die Bodi den Omofluss und überfielen den Kafastamm. Sie töteten 450 Menschen und raubten ungefähr 3000 Kühe, Schafe und Ziegen. Sie verwüsteten ein Dorf nach dem andern.

Katastrophen · 21. März 2019
Sintflutartige Regenfälle lösten am Samstagabend, 16. März 2019, in der indonesischen Provinz Papua Sturzfluten aus. Mehr als 90 Personen wurden in den Tod gerissen. Viele wurden verletzt und viele heimatlos. Das Unglück ereignete sich in und um Sentani, nahe der Provinzhauptstadt Yayapura. Unser Team aus Wamena hilft mit einem Helikopter in den abgeschnittenen Gebieten.

Mehr anzeigen